Neue Termine: Homophober Moslem, toleranter Westen?

Hier die nächsten Termine mit Vortrag und Diskussion zum Thema „Europa und die Heteronormalisierung der islamischen Welt“. Die Veranstaltung in Hannover wird einen anderen Schwerpunkt als im April haben, so dass man sie ruhig ein zweites Mal besuchen kann. (Im November soll es außerdem noch mal je eine Veranstaltung in Wien und Berlin-Pankow geben; Genaueres steht leider noch nicht fest.)

HANNOVER
Mo, 17. August ’09, 19:30 Uhr
Annabee Buchladen
Stephanusstr. 12-14
Veranst.: Queer Labor

ERFURT
Do, 20. August ’09, 19:00 Uhr
Altes Innenministerium
Heinrich-Mann-Str. 11
Veranst.: Polyfantasiawoche

GÖTTINGEN
Mo, 26. Oktober ’09, 20:00 Uhr
Apex pro Art e.V.
Burgstr. 46
Veranst.: Gruppe 180°


6 Antworten auf „Neue Termine: Homophober Moslem, toleranter Westen?“


  1. Gravatar Icon 1 Palestinian 14. August 2009 um 22:35 Uhr

    Wäre schön wenn du/ihr Termine in Hamburg organisieren könnt. Wichtiges Thema, insbesondere für Queere Araber/Muslime die sich den täglichen Rassismus der mainstream „Schwulengemeinde“ ausgesetzt fühlt und tatsächlich ist.

  2. Gravatar Icon 2 lysis 15. August 2009 um 1:21 Uhr

    Wo ich referiere, kann ich leider schwer beeinflussen, sondern ich bekomme, wenn, dann Einladungen von Dritten. Und aus manchen Städten wie Frankfurt, München oder Stuttgart kommt eben gar nichts. Keine Ahnung, ob das mit der dortigen Szene zusammenhängt.

    In Hamburg war ich allerdings schon – am 5. Mai. Ob’s da irgendwann noch einen Termin gibt, ist unabsehbar. Ich würde erst mal nicht davon ausgehen, aber es ist auch nicht ganz ausgeschlossen…

  3. Gravatar Icon 3 ♥Tekknoatze 15. August 2009 um 22:29 Uhr

    Bis Montag. :)

  4. Gravatar Icon 4 xXaftershowXx 19. August 2009 um 16:17 Uhr

    Bis Donnerstag :x

  5. Gravatar Icon 5 Palestinian 19. August 2009 um 19:30 Uhr

    Danke für den Hinweis über den Termin in Hamburg und sorry für die Typos.

    Ich habe dich schon mal an der Uni (Philturm) erlebt und war über deine „Ralf-König“ und „Islamophobie“ begeistert.

    Danke für die gute Arbeit.

  1. 1 Heute gelesen (14.8.) « Theorie als Praxis Pingback am 14. August 2009 um 21:49 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.